Hallo & herzlich willkommen bei der C2C Regionalgruppe Bremen

Die Regionalgruppe Bremen hat sich zum Ziel gesetzt aus Bremen eine Cradle to Cradle-Region zu machen.

Wir versuchen dabei insbesondere Cradle to Cradle in der Gesellschaft zu verankern. Dafür halten wir beispielsweise Vorträge, geben Workshops oder gestalten andere Events. Wir halten diese unentgeltlich und freuen uns sehr über Anfragen an bremen[at]ehrenamt.c2c.ngo

Wir treffen uns jeden ersten Donnerstag im Monat in unserem Raum an der Uni Bremen. Sammelpunkt ist um 19:45 Uhr im Foyer in der Glashalle. Momentan veranstalten wir unsere Treffen über ZOOM.

Unser nächsten Treffen findet am Donnerstag, den 04.11.2021 um 19:30 Uhr statt.

Wir freuen uns auf jede*n der*die aktiv werden möchte! Ihr könnt euch auch erst einmal für unseren internen Newsletter anmelden ;). Schreibt uns einfach.

Unsere E-Mail Adresse: bremen[at]ehrenamt.c2c.ngo

Aktiv werden

Wir treffen uns jeden ersten Donnerstag im Monat in unserem Raum an der Uni Bremen. Sammelpunkt ist um 19:45 Uhr im Foyer in der Glashalle. Momentan veranstalten wir unsere Treffen über ZOOM.

Unser nächsten Treffen findet am Donnerstag, den 07.10.2021 um 19:30 Uhr statt.

Wir freuen uns auf jeden der aktiv werden möchte! Ihr könnt euch auch erst einmal für unseren internen Newsletter anmelden ;). Schreibt uns einfach.

Unsere E-Mail Adresse: bremen[at]ehrenamt.c2c.ngo

Du willst einfach direkt bei C2C loslegen?
Dann Klicke hier und informiere Dich über eine aktive Mitgliedschaft bei der Cradle to Cradle NGO oder melde Dich einfach gleich an. Wir freuen uns schon auf Dich!

Wir freuen uns über deine Nachricht!

Falls du noch Fragen hast, kannst du dich gerne jederzeit direkt bei uns in der Regionalgruppe Bremen oder im NGO Head Office in Berlin melden (ehrenamt[at]c2c.ngo,  Tel: +49 (0) 30 4677 4780).

Hier findet ihr eine Übersicht über Initiativen und Vereine, die uns bereits die Möglichkeit gegeben haben Vorträge oder Workshops anzubieten.

Mitglieder

Im Folgenden wollen wir eine kleine Übersicht unseres Teams zeigen, natürlich muss sich hier nicht jede Bremer Cradlerin und jeder Bremen Cradler präsentieren ; )

Hannes Mönkeberg Regionalgruppensprecher

Was mich an C2C begeistert:

Die Idee ist genial. Ich kann nicht alle Menschen von Umweltschutz und Nachhaltigkeit überzeugen. Aber wenn die Produkte und Dienstleistungen keinen Schaden mehr anrichten und wir sogar zu einem positiven Fußabdruck kommen, dann können wir durch Konsum unseren Planeten und die Zukunft der nächsten Generationen sichern und hoffentlich verbessern!

Matthias Schmitz Regionalgruppensprecher

Warum ich dabei bin:

Ich möchte mehr sein als nur ein Konsument, der auf nachhaltige und soziale Produkte achtet. Ich möchte gestalten und meinen eigenen positiven Fußabdruck hinterlassen ganz getreu dem C2C Prinzip. Dafür setze ich mich ein und verbreite das Konzept von C2C so weit es geht.

Skip to content