Das Bündnis Textil stellt sich vor!

23. Juli
Lade Veranstaltungen

Das Bündnis Textil beginnt im ersten Schritt, richtungsweisende Konzepte und Initiativen zum Thema sowie bereits existierende C2C-Mode zu erfassen und zu sammeln. Jedoch geht es um mehr als bloß ein Einkaufsratgeber für solche Textilprodukte zu sein. Stattdessen soll bei der schon begonnenen und immer weiter voranschreitenden Textilwende mitgewirkt werden.

Hierbei sind Kooperationen mit Akteuren der Textilbranche denkbar, um gemeinsam das Angebot zu erhöhen und für Mitmenschen den bewussteren Konsum zu erleichtern. Wie der Verein, ist es auch Ziel des Bündnisses die C2C-Denkschule hinsichtlich Textilien in die Gesellschaft zu tragen und hierzu die Foren und Debatten zu Textil zu beeinflussen. Interessierte Cradler*innen, auch außerhalb des Bündnisses, sollen zum Thema Textil geschult und für das Thema gesunde Textilien und Kreisläufe sensibilisiert werden.

Du möchtest über die aktuellen Projekte im Bündnis erfahren oder schauen, wie Du Dich selber einbringen kannst? Melde Dich hier an um bei der digitalen Veranstaltung dabei zu sein.

Das Bündnis freut sich auf Deinen Besuch!

Hinweis: das Datum kann sich gegebenenfalls noch ändern. Eine Uhrzeit folgt noch, Du wirst darüber informiert, wenn Du Dich anmeldest.

Details

Datum:
23. Juli
Skip to content