Cradle2Classroom – Wir bringen C2C ins Klassenzimmer!

Gemeinsam mit dem Referat Bildung starten wir 2023 eine Aktion für die bundesweite Einbindung von C2C im Bildungswesen – und dafür brauchen wir Euch!

Es ist Zeit, dass Cradle to Cradle im Bildungssystem ankommt! Anfang 2023 wollen wir C2C in verschiedene Lehr- und Fortbildungsorte bringen. Ob Grund- oder weiterführende Schulen, Hoch-, Berufs- oder Volkshochschulen – zwischen Januar und April oder März bis Juli könnt Ihr unterwegs sein und C2C lokal an neue Zielgruppen vermitteln. Wir laden Euch dazu ein, in Eurer Stadt oder Region ein Format anzubieten.

Wie funktioniert die Aktion Cradle2Classroom?

Dafür starten wir mit einer digitalen Einführung zu C2C-Bildung, stellen Euch bestehende Bildungsmaterialien und Workshopkonzepte der NGO vor und entwickeln ko-kreativ ein konkretes Format für Euren Einsatz. Ein Vortrag, Workshop, Inspirationsbericht oder experimentelles Format – es gibt viele Möglichkeiten aktiv zu werden. Hierbei könnt ihr gerne eigene Themenschwerpunkte setzen.

In einem Zeitraum von mehreren Wochen könnt ihr das Bildungsformat bei Euch lokal durchführen. Ob einmalig oder wiederkehrend, das könnt ihr nach euren Kapazitäten ausrichten.

Beim digitalen Abschlussworkshop sammeln wir Eure Erfahrungen mit dem Format, bereiten die genutzten Materialien auf und schmieden Pläne für die Verstetigung von C2C Bildung durch und mit dem Ehrenamt!

Wie könnt ihr mitmachen?

Wenn Ihr Lust auf Bildungsarbeit habt und ganz nebenbei Eure Fähigkeiten für C2C-Vorträge oder Workshops erweitern wollt, dann meldet Euch an, schaut nach einer Bildungseinrichtung in Eurer Nähe und seid mit dabei!

Einen ausführlichen Überblick findet ihr in den Folien aus der Plenum Jahreskonferenz, auf die ihr hier zugreifen könnt.


Termine

Es gibt zwei Durchführungszeiträume und damit auch zwei Einstiegs- und Abschlussworkshops, aus denen ihr auswählen könnt. Wenn ihr davon ausgeht, dass ihr für die Anfrage einer Bildungseinrichtung und für die Durchführung insgesamt mehr Zeit braucht, könnt ihr auch am Workshop im Januar teilnehmen und erst im Sommer die Aktion abschließen.

2022

Bis zum 31. Dezember: Anmeldephase

2023

21. Januar: Auftaktworkshop (digital via zoom)
Februar – April: Durchführung Bildungsformat (vor Ort, dezentral)
19. April: Abschluss und Reflexion der Aktion (digital via zoom)

11. März: Auftaktworkshop (digital via zoom)
März – Juli: Durchführung Bildungsformat (vor Ort, dezentral)
20. Juli: Abschluss und Reflexion der Aktion (digital via zoom)

Wir stärken gemeinsam unsere Bildungskompetenzen und bereiten den Weg für zukünftige Aktive, die eigene Bildungsarbeit machen möchten.
Gemeinsam mit Euch wollen wir das Bildungssystem cradeliger machen!

Noch Fragen zum Ablauf?

Ihr erhaltet nach der Anmeldung weitere Informationen oder könnt Euch mit spezifischen Fragen beim Team Ehrenamtsmanagement (ehrenamt[at]c2c.ngo) oder Team Bildung (bildung[at]c2c.ngo) melden!

Skip to content